Update zu Corona

Liebe Gäste,

Wir hoffen, dass es euch gut geht und Ihr einen angenehmen Start in die Weihnachtssaison habt.

 

Da ab 22.11.2021 ein 20 tägiger Lockdown in Österreich herrscht, werden unsere Hotels wieder auf Notbetrieb umgestellt. Zu folgenden Zeiten ist unser Hotel-Team für Euch da:

Montag bis Sonntag von 07:00 bis 11:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten könnt Ihr uns gerne eine E-Mail senden an office@max70.at oder office@hoteljunior.at.

Weiteres ist es möglich durch unseren Check-In Automat sowie unsere Hello Guest Multi-App, Euch als Gäste per kontaktlosen Check-In willkommen zu heißen. Selbstverständlich könnt Ihr auch direkt bei uns einchecken innerhalb der Öffnungszeiten – Wir freuen uns auf Euch, gleichgültig Eurer Entscheidung!

 

Nun zu den die derzeitigen Lockdown-Regelungen der Regierung zur Beherbergung:

Folgenden Motive sind bei einen Aufenthalt in unseren Hotels zu berücksichtigen, ansonsten ist eine Beherbergung leider ausgeschlossen:

  1. Durch Personen, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Bestimmung bereits in Beherbergung befinden, für die im Vorfeld vereinbarte Dauer der Beherbergung.
  2. Zum Zweck der Betreuung von und Hilfeleistung für unterstützungsbedürftige Personen.
  3. Aus unaufschiebbaren beruflichen Gründen.
  4. Zur Stillung eines dringenden Wohnbedürfnisses.
  5. Durch Kurgäste und Begleitpersonen in einer Kuranstalt, die als Beherbergungsbetrieb mit angeschlossenem Ambulatorium organisiert ist.
  6. Durch Patient*innen und Begleitpersonen in einer Einrichtung zur Rehabilitation, die als Beherbergungsbetrieb mit angeschlossenem Ambulatorium organisiert ist.
  7. Durch Schüler*innen zum Zweck des Schulbesuchs und Student*innen zu Studienzwecken (Internate, Lehrlingswohnheime und Studentenheime) für die unbedingt erforderliche Dauer.

Jene Gäste, die in den Fällen der Ziffern 2 bis 6 eine Nächtigungsmöglichkeit benötigen, müssen einen 3G-Nachweis vorweisen können. Weiteres denkt bitte beim Betreten der allgemein zugänglicher Bereiche in unseren Hotels eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass sich Informationen auf der Webseite zu Öffnungszeiten, Frühstück, etc. aktuell regelmäßig ändern können – wir halten Euch in diesem Text regelmäßig up-to-date!

Mit liebsten Grüßen,

Eure Familie Wendl und Hotel MAX 70 und Das Junior by MAX 70 Team

Über Uns

Familiengeschichte


Das MAX 70 ist die konsequente Vollendung eines Betriebes mit jahrzehntelanger Familientradition.

Denn die Geschichte unseres ursprünglichen Hauses beginnt bereits im Jahr 1954. Damals kaufte die Großmutter eine kleine Mostschenke im damals noch sehr ländlichen Maxglan und machte daraus das beliebte Gasthaus Junior mit Übernachtungsmöglichkeit. Im Laufe der Zeit entwickelte es sich zum Bed & Breakfast Hotel Junior. Bereits zur damaligen Zeit waren die Hausherrin und ihre Tochter sehr fortschrittlich. In allen Zimmern gab es fließendes Warmwasser und damit einen exklusiven „Room Service“, den nur wenige Häuser ihren Gästen anbieten konnten.

Im Mai 2018 kam das repräsentative und 49 Zimmer zählende MAX 70 ***Superior dazu.
Die beiden Hotels werden nun bereits in dritter Generation von uns geführt. Tatkräftig unterstützt werden wir dabei von unseren Kindern Raffaela und Dominik und – last but not least – von unseren professionellen und in jeder Situation freundlichen, liebenswürdigen MitarbeiterInnen.

Der innovativen Linie – persönlicher, liebevoller Service gepaart mit Modernisierung und Zukunftsdenken – sind wir dabei stets treu geblieben.
So wurde nun das Hotel Junior mit 18 Zimmern durch den Ankauf eines unweit gelegenen Bürogebäudes, das umgebaut wurde, um das MAX 70 erweitert.
Das zusätzliche, neue und wesentlich größere Hotel MAX 70 bietet 49 Zimmer mit höchstem Komfort, aber auch die gewohnte Gastlichkeit, die schon über 60 Jahre das Hotel Junior auszeichnete.
Wir bemühen uns, unseren Gästen, egal ob im MAX 70 oder im Hotel Junior, einen angenehmen und entspannten Aufenthalt zu bieten.

Im Jahr 2020 haben wir uns dazu entschlossen, für unsere Hotels eine Übermarke einzuführen, die Wendl Hotels. Wer weiß, was uns noch alles in der Zukunft erwartet. Was bei uns aber immer an erster Stelle steht – vor Marken, Namen und jeglichen anderen Dingen – seid Ihr, unsere Gäste. Herzlichkeit und Gemütlichkeit findet ihr, neben vielen anderen Dingen, in unserem Haus mit Sicherheit.

So bleibt nur mehr eines zu sagen:

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Andrea und Norbert Wendl

Cookies & Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies, damit Sie auf natürliche Weise die Nase vorn haben. Durch das Surfen auf der Website stimmen Sie einem maßgeschneiderten Web-Erlebnis zu Datenschutz.